Öl - und Benzinabscheider

Öl- und Benzinabscheider schützen unsere Umwelt und den Wasserkreislauf vor dem Eindringen von belasteten Abwässern.

Öl-/Benzinabscheider können ihre Aufgabe nur bei regelmäßiger Wartung, Überprüfung, Reinigung sowie bei Entnahme der Inhalte optimal erfüllen. Die Reinigung ist eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Maßnahme zur Instandhaltung Ihrer Abscheideranlage.

Sämtliche Komponenten von Abscheideranlagen unterliegen hohen Belastungen, diese überprüfen und kontrollieren wir auf Ihre Funktionsfähigkeit.

Reinigung

Die Reinigung der Abscheideranlagen kann konventionell oder über eine mobile Oilmasteranlage erfolgen.

Das hat den Vorteil der Reduzierung der zu entsorgenden Feststoffe sowie die Einsparung des Frischwassers, welches für die Wiederinbetriebnahme nötig ist. Das aufbereitete Wasser kann somit in den Abscheider zurückgeführt werden.

Generalinspektion nach DIN 1999-100 / Dichtheitsprüfung

Eine Überprüfung ist für die Betreiber vieler Anlagensysteme gesetzlich vorgeschrieben. Abscheideranlagen müssen im Rahmen einer Generalinspektion mindestens alle fünf Jahre einer Dichtheitsprüfung unterzogen werden, halbjährlich ist die Abscheiderwartung durch einen Fachbetrieb vorgeschrieben.

Monatliche Eigenkontrolle

Sie als Betreibe unterligen einer Eigenkontrolle Ihrer Abwasserbehandlungsanlage. Dies sollten Sie jeden Monat durchführen und in Ihrem betriebstagebuch dokumentieren.

Gerne übernehmen wir diese Leistung für Sie.

Detailbilder

Ölabscheider
Einsatz bei einer Tankstelle
Einsatz bei einer Tankstelle
Mobile Ölaufbereitungsanlage
Reinigung Domschacht
Ölabscheiderreinigung